Der Erfinder des Bikini, Louis Reard, war ein französischer Maschinenbauer.


Unnützes Wissen: Ein französischer Maschinenbauer erfand den Bikini. Louis Réard wurde 1897 in Frankreich geboren. Nachdem er den Bikini erfunden hatte, lies er das Revuegirl Micheline Bernardini am 5. Juli 1946 in Paris das neue Kleidungsstück vorstellen. Bei der Präsentation der neuen Bademode im Schwimmbad Piscine Molitor sagte Réard: „Der Bikini ist so klein, dass er alles über die Trägerin enthüllt bis auf den Geburtsnamen ihrer Mutter!“ Am 18. Juli 1946 ließ er den Bikini beim französischen Patentamt unter der Nummer 19431 als Gebrauchsmuster schützen.

Auf dieser Seite gibt es jeden Tag neues und wirklich spannendes unnützes Wissen. Wir tragen dabei täglich kuriose Fakten aus allen Lebensbereichen zusammen und verblüffen Dich mit UNglaublichem, UNbegreiflichem und UNvorstellbarem. Einfach alles hier ist total UNnütz! Alles, was Du hier liest, hat eines gemeinsam: Das Wissen ist unglaublich interessant, aber total unnötig. Es bringt Dir einfach nichts, aber es wird Dir im Gedächtnis bleiben. Gerne kannst Du uns auch deine eigenen Fakten zusenden. Wir veröffentlichen sie dann hier auf dieser Seite. Wenn Du von unserem unnützen Wissen einfach nicht genug bekommst, tritt einfach unserer facebook-Gruppe bei. Dort kannst Du außerdem auch eigenes Wissen mit einbringen. Deshalb gibt es dort sogar mehrmals täglich neues nutzloses Wissen.