Unnützes Wissen:

Der heilige Berg Athos in Chalkidiki (Griechenland) ist eine orthodoxe Mönchsrepublik in welche die Einrreise von Frauen generell verboten ist.

Der Heilige Berg Athos befindet sich auf dem gleichnamigen östlichen Finger der Halbinsel Chalkidikí in der Verwaltungsregion Zentralmakedonien in der Region Makedonien. Das Territorium umfasst rund 336 km² und zählt 2262 (mönchische) Einwohner, zuzüglich von Verwaltungsangestellten, Polizisten, Geschäftsbesitzern und einer saisonal wechselnden Zahl von zivilen Arbeitern.