Unnützes Wissen: Im Kriegsfall wird auf der philippinischen Flagge der rote und der blaue Streifen getauscht.

Im Kriegsfall wird auf der philippinischen Flagge der rote und der blaue Streifen getauscht.


Die Nationalflagge der Philippinen wurde am 12. Juni 1898 eingeführt. Das ursprüngliche Design stammt von Emilio Aguinaldo entworfen. Der Farbton hat sich allerdings immer wieder verändert. Im Jahre 1955 wurde vom Nationalen Historischen Institut eine Spezifikation der Farben übernommen, der sich den Farbtöne der amerikanischen Flagge bediente.

Unnützes Wissen: Im Kriegsfall wird auf der philippinischen Flagge der rote und der blaue Streifen getauscht.