Unnützes Wissen: Das in Deutschland als ungarisches Traditionsgericht bekannte Szegediner Gulasch ist in Ungarn ursprünglich unbekannt.

Das in Deutschland als ungarisches Traditionsgericht bekannte Szegediner Gulasch ist in Ungarn ursprünglich unbekannt. Die Stadt Szeged ist in Ungarn für ihre Fischsuppe bekannt.


Im Ungarischen bedeutet der Begriff Gulyás eigentlich den Rinderhirten, ist aber auch Oberbegriff für lokale Eintopfgerichte mit verschiedenen Zutaten.

Unnützes Wissen: Das in Deutschland als ungarisches Traditionsgericht bekannte Szegediner Gulasch ist in Ungarn ursprünglich unbekannt.