Unnützes Wissen: Ein leiser Furz stinkt mehr als ein lauter.

Leise Fürze stinken in der Regel mehr als laute.


Vielleicht haben ja einige von euch schon folgenden Spruch gehört: "Salomon der Weise spricht: laute Fürze stinken nicht, aber die leisen, die dem Arsch entweichen, stinken wie die Leichen." Und das stimmt sogar! Wenn sich im Darm eine große Gasmenge ansammelt, entweicht sie schneller und lauter. Dieses Gasgemisch verlässt den Darm so schnell, dass Darmbakterien keine Zeit haben, den enthaltenen Wasserstoff in übelriechenden Schwefelwasserstoff umzuwandeln. Kleinere Gasmengen brauchen jedoch länger bis sie den Darm verlassen und werden deshalb viel stärker mit Schwefelwasserstoff angereichert. Deshalb riechen sie dann auch strenger.

Unnützes Wissen: Ein leiser Furz stinkt mehr als ein lauter.