Der erste Satz der polnischen Nationalhymne heißt "Noch ist Polen nicht verloren".


Ursprünglich lautete der Titel "Lied der Polnischen Legionen in Italien". Józef Wybicki schrieb den Text 1797 in der italienischen Stadt Reggio nell’Emilia. Schon 1798, wurde das Lied in allen drei Teilen Polens gesungen, seither erfreut sich das Lied großes Beliebtheit. Der Mazurek Dąbrowskiego, wie die Nationalhymne auch genannt wird, wurde durch Poeten, die sich mit dem kämpfenden Polen solidarisierten, in 17 Sprachen übersetzt und gesungen. Sogar beim Völkerfrühling im Jahr 1848 wurde Mazurek Dąbrowskiego auf den Straßen Wiens, Berlins und Prags vorgetragen.

Auf dieser Seite gibt es jeden Tag neues und wirklich spannendes unnützes Wissen. Wir tragen dabei täglich kuriose Fakten aus allen Lebensbereichen zusammen und verblüffen Dich mit UNglaublichem, UNbegreiflichem und UNvorstellbarem. Einfach alles hier ist total UNnütz! Alles, was Du hier liest, hat eines gemeinsam: Das Wissen ist unglaublich interessant, aber total unnötig. Es bringt Dir einfach nichts, aber es wird Dir im Gedächtnis bleiben. Gerne kannst Du uns auch deine eigenen Fakten zusenden. Wir veröffentlichen sie dann hier auf dieser Seite. Wenn Du von unserem unnützen Wissen einfach nicht genug bekommst, tritt einfach unserer facebook-Gruppe bei. Dort kannst Du außerdem auch eigenes Wissen mit einbringen. Deshalb gibt es dort sogar mehrmals täglich neues nutzloses Wissen.