Unnützes Wissen: Das Röntgenbild im Intro von Scrubs hängt immer verkehrt herum.

Das Röntgenbild im Intro von Scrubs hängt immer verkehrt herum.


Scrubs – Die Anfänger ist eine US-amerikanische Krankenhaus-Dramedy-Serie, die 2001 von Bill Lawrence entwickelt wurde. Die neun Staffeln beinhalten 182 Folgen, die bis 2010 ausgestrahlt wurden. Die Serie behandelt die Ängste und Probleme junger Ärzte seit ihren ersten professionellen Gehversuchen im Krankenhausalltag. Für Krankenhausserien untypisch wurden dabei dramatische und komische Elemente verbunden. Da das Röntgenbild falsch herum gezeigt wird, entwickelten sich viele Spekulationen darüber, ob dies Absicht oder ein Fehler der Serienmacher sei. Laut Bill Lawrence machte man diesen Fehler allerdings absichtlich, da die Hauptfiguren der Serie noch Anfänger seien und somit auch bei solchen Kleinigkeiten Fehler begehen würden.

Unnützes Wissen: Das Röntgenbild im Intro von Scrubs hängt immer verkehrt herum.