Unnützes Wissen:

Der erste Deutsche Fußballmeister war der VfB Leipzig. Dieser gewann das Endspiel 1903 gegen den DFC Prag.

Der Deutsche Fußball-Club (DFC) Prag war ein österreichischer und später tschechoslowakischer Fußballverein aus der damals böhmischen und heute tschechischen Hauptstadt Prag. Das erste Finale der deutschen Fußballmeisterschaft fand am 31. Mai 1903 statt, damit wurde der Verein zum ersten „Vizemeister“ im deutschen Fußball.