Unnützes Wissen: Der Rohölpreis macht nur rund 30 Prozent des Preises an der Zapfsäule aus, zwei Drittel gehen als Steuern an den Staat.

Der Rohölpreis macht nur rund 30 Prozent des Preises an der Zapfsäule aus, zwei Drittel gehen als Steuern an den Staat.


Den größten Teil macht mit 65,4 Cent die Energiesteuer aus, in ihr ist auch die Ökosteuer von rund 15 Cent inbegriffen. Hinzu kommen zusätzlich noch 19 Prozent Mehrwertsteuer. Kostet der Liter Benzin zum Beispiel 1,49 Euro, summieren sich die Abgaben an den Staat allein auf 90 Cent.

Unnützes Wissen: Der Rohölpreis macht nur rund 30 Prozent des Preises an der Zapfsäule aus, zwei Drittel gehen als Steuern an den Staat.