Unnützes Wissen:

Am Niederrhein behandelte man schwere Fälle von andauerndem Erbrechen oder Durchfall mit Stutenmilch, die der Kranke trank, nachdem in ihr glühende Eisenstücke abgeschreckt worden waren.