Unnützes Wissen:

Der Energieverbrauch eines amerikanischen Haushalts entspricht pro Tag etwa dem Energieverbrauch von 3,1 Millionen Suchanfragen bei Google.

Der Suchmaschinengigant Google legt viel Wert auf ein grünes Image. So werden die Angestellten beim Kauf von Hybrid-Fahrzeugen finanziell unterstützt und auch die Google-Rechenzentren gelten als besonders energiesparend. Eine Suchanfrage braucht laut Google etwa ein Kilo-Joule an Energie. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von nur 0,2 Gramm.