Unnützes Wissen:

In Las Vegas dürfen Reunion-Bands nur dann unter dem Originalnamen auftreten, wenn mindestens ein Mitglied der Originalbesetzung mitspielt.

Las Vegas ist die größte Stadt in Nevada. Bekannt ist die Stadt vorallem durch die vielen Kasinos. Die Einwohnerzahl beträgt 558.000 im Jahr 2008 auf 340 Quadratkilometer. Der Name stammt aus dem Spanischen und bedeutet „Die Wiesen“ oder „Die Auen“. Jährlich reisen etwa 39 Millionen Touristen in die Stadt. Die dadurch generierten Einnahmen betrugen 2004 circa 33,7 Milliarden US-Dollar. In Las Vegas stehen etwa 150.000 Betten für Besucher zur Verfügung.