Unnützes Wissen: Der Kilimandscharo war bis 1918 der höchste Berg Deutschlands.

Der Kilimandscharo war bis 1918 der höchste Berg Deutschlands.


Der Kilimandscharo ist mit 5895 m Höhe über dem Meeresspiegel das höchste Bergmassiv Afrikas. Das Massiv im Nordosten von Tansania hat mit dem Kibo den höchsten Berg des afrikanischen Kontinents. Während der kolonialen Besetzung durch Deutschland in der Zeit von 1885 bis 1918 bildete dieses Bergmassiv das höchste Gebirge des Deutschen Reiches. Der Erstbesteiger Hans Meyer taufte den Kibo als höchsten deutschen Berg in Kaiser-Wilhelm-Spitze um.

Unnützes Wissen: Der Kilimandscharo war bis 1918 der höchste Berg Deutschlands.