Unnützes Wissen: Männliche Papierboote von der Art Argonauta (eine Krakenart) besitzen einen abnehmbaren Penis, welcher selbstständig zu Weibchen schwimmen kann.

Männliche Papierboote von der Art Argonauta (eine Krakenart) besitzen einen abnehmbaren Penis, welcher selbstständig zu Weibchen schwimmen kann.


Die Befruchtung erfolgt durch den Arm des Männchens, der die Spermatophoren in einer Höhle im Mantel des Weibchens platziert, allerdings muss dazu kein direkter Kontakt entstehen, der Arm ist in der Lage, sich vom Männchen zu lösen und selbstständig zum Weibchen zu schwimmen. Kurios ist an dieser Stelle, dass der abgetrennte Hectocotylus von seinem Namensgeber Georges Cuvier ursprünglich für einen Parasiten am Weibchen gehalten wurde, ehe man ihn dem Männchen zuordnen konnte.

Unnützes Wissen: Männliche Papierboote von der Art Argonauta (eine Krakenart) besitzen einen abnehmbaren Penis, welcher selbstständig zu Weibchen schwimmen kann.