Unnützes Wissen:

Wissenschaftler der University of Montreal suchten für ein Experiment Männer, die schon einmal Pornos geschaut hatten, und solche, die noch nie welche gesehen hatten. Allerdings hatten sie Probleme die zweite Gruppe zu finden.

Die Wissenschaftler wollten die Ansichten von Männern, die Pornos schauen, mit solchen vergleichen, die das nicht tun. Daraufhin machten sie sich auf die Suche nach Probanden. Professor Simon Louis Lajeunesse dazu: “We started our research seeking men in their 20s who had never consumed pornography, [but] we couldn't find any.” Durch diese Studie fand man allerdings heraus, dass der erste Kontakt dieser Männer mit pornografischem Material im Alter von 10 Jahren stattfand.