Unnützes Wissen:

Die Anhänger der malaysischen Sekte »Sky Kingdom« verehrten eine gigantische Teekanne und einen Regenschirm. 2005 wurden beide Skulpturen im Auftrag der Behörden zerstört.

Mitte der 1980er Jahre entstand in Malaysia die Religionsgemeinschaft der Teekannen-Anbeter. Der 1943 geborene Ariffin Mohammed (später als Ayah Pin bekannt) ist der Gründer dieser Sekte. Die Teekanne ist das Symbol für das Reich Gottes, die Vase wird symbolisch mit dem Inhalt der Teekanne gefüllt. Nach und nach kamen noch ein überdimensionaler gelber Sonnenschirm und ein Fischerboot hinzu.