Unnützes Wissen: Um die Sicherheit in Venedig zu verbessern, müssen Gondeln seit Kurzem Nummernschilder haben.

Um die Sicherheit in Venedig zu verbessern, müssen Gondeln seit Kurzem Nummernschilder haben.


Die kleine Plakette muss am Rumpf angebracht werden und soll die Identifizierung erleichtern, bestätigte die Stadt. Dies sei auch eine Reaktion auf den Gondelunfall im August 2013, als ein deutscher Tourist ums Leben kam. Rund 430 Gondoliere haben eine Lizenz in Venedig. Darunter befindet sich nur eine einzige Frau.

Unnützes Wissen: Um die Sicherheit in Venedig zu verbessern, müssen Gondeln seit Kurzem Nummernschilder haben.