Unnützes Wissen: Wenn in Dialekten Laute ersetzt werden, nennt man das Lambdazismus.

Als Lambdazismus wird die Erscheinung bezeichnet, dass in bestimmten Dialekten der Laut /d/ oder /t/ zwischen zwei oder mehreren Vokalen durch /l/ ersetzt wird.


Einige Ortsdialekte mit Lambdazismus finden sich zum Beispiel in Altrip, Birkenfeld (Nahe), Ensheim (Saar), Dossenheim oder Eisemroth.

Unnützes Wissen: Wenn in Dialekten Laute ersetzt werden, nennt man das Lambdazismus.