Unnützes Wissen:

Schon ab 67 Metern Wassertiefe wird Pressluft aus einer Taucherflasche giftig und kann bei Tauchern Schlaganfälle und Krämpfe auslösen.