Unnützes Wissen:

Für Gewürze, Majoran oder Basilikum gilt der ermäßigte Mehrwertsteuersatz; für Würzmischungen dagegen der Regelsatz.